Diagnosen

  • Entwicklungsstörungen und  -verzögerungen
  • Störungen der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung (z.B. visuelle, auditive und Körperwahrnehmung)
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • Unklare Händigkeitsentwicklung
  • Abweichende Schreib- und Malmotorik bei Rechts- und Linkshändern
  • Störungen der kognitionsstützenden und höheren kognitven Funktionen wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Ausdauer, psychomotorisches Tempo
  • ADS, ADHS
  • Störungen in der zwischenmenschlichen Interaktion und im Verhalten (Schüchternheit, Distanzlosigkeit)
  • Störungen der emotionalen Entwicklung (Angst, Wut, Aggressionen….)
  • Autismus (u.a. Aspergersyndrom)

Ergotherapie 

mit Kindern

© Ergotherapie am Hirschgarten, 2017. All Rights Reserved.